Grammophon

mac1-3

Macros sind manchmal erstaunlich. Nicht nur, daß sie häufig Dinge enthüllen, die für unser Auge nicht sichtbar sind, auch seltsame Miniaturen bekannter Gegenstände finden sich häufig auf den Motiven.

Auf jeden Fall lohnt ein genauerer Blick durch ein Macro-Objektiv immer. Die entstehenden Möglichkeiten gehen weit über Insektenaugen hinaus. Probiert es einfach mal auch mit Alltagsgegenständen.

One thought on “Grammophon

  1. Ich finde auch, dass dieser Zweig der Fotografie wahnsinnig fesselnd ist. Tolles Grammophon!

Comments are closed.