Taglichtspender

april-023

Elektrizität ist schon eine feine Sache, wir können anonyme Einkaufsklötze nett beleuchten und leicht einen strahlenden Eindruck in einer bunten Klitzerwelt erschaffen. Treten wir danach wieder unter die Sonne kommt diese uns manchmal matt und blass vor.

Wie zum Ausgleich sind wir danach schlapp und ermattet. Der Sonnenstrahlen bedarf es halt doch zum Wohlbefinden.