Vandalismus

februar-13

Tut mir leid ich versteh es nicht. Mir ist unbegreiflich warum Leute sowas machen. Graffiti und Tags kann ich noch irgendwo verstehen, Hunde markieren ja auch. Gut gemacht empfinde ich Graffiti sogar als Kunst und einen bereichernden Teil unserer Gesellschaft, aber die sinnlose Zerstörung von öffentlich zugänglichen Dingen, sein es Toiletten, Briefkästen, Telefonzellen, Bus- und Bahnhaltestellen oder irgendwas sonst. Warum?

Jede Tat in dieser Richtung macht unseren Planeten ein Stück schlechter, ruft schlimmere Geister auf den Plan, die wie im Wahn die Zerstörung mit allen Mitteln bekämpfen wollen und dabei viel größeren Schaden anrichten, durch Videoüberwachung, Bevölkerungsbeeinflussung, Vorratsdatenspeicherung, schüren von Ängsten u.v.m.

Allen wird damit geschadet!

Bitte lasst es.

Rokoko

image_13

Alles Fassade? Alt und doch sehenswert, einige Häuser in der leipziger Innenstadt mussten noch keiner Mall weichen. Hoffentlich bleibt das so, den Schweinemärkte, Parfümerien und sonstigen Krimskrams gibts ja nun wahrlich bereits genügend.