Taglichtspender

april-023

Elektrizität ist schon eine feine Sache, wir können anonyme Einkaufsklötze nett beleuchten und leicht einen strahlenden Eindruck in einer bunten Klitzerwelt erschaffen. Treten wir danach wieder unter die Sonne kommt diese uns manchmal matt und blass vor.

Wie zum Ausgleich sind wir danach schlapp und ermattet. Der Sonnenstrahlen bedarf es halt doch zum Wohlbefinden.

QRelen

mall-02

Jetzt ist es passiert. Heute vor einem Jahr war es endlich soweit und ich hab dieses kleine Projekt gestartet. Jeden Tag ein Bild, anfangs nur eine Idee, später immer auch etwas sportlicher Ehrgeiz. An einigen Tagen war es ganz schön knapp. Spannend und schwierig war es irgendwo in der Pampa ein Bild mit Edge ins Blog zu bekommen, tagsüber mit Solarzellen das Telefon geladen und dann Abends am Lagerfeuer mit viel Geduld das Update gemacht.

Ein Jahr, 384 Posts und etwa 2000 Bilder. Das Blog hat Geburtstag!

Zeit den Admin zu loben für 365 Tage Support, Ideen und stabilen Betrieb! Danke!

Zeit auch euch zu danken, die ihr mir immer wieder Ideen und Anregungen liefert und den Strom hier nicht abreisen lasst!

So aber weiter für neue Ideen. Heute habe ich noch ein paar Bilder, wirklich schaurig. – Bunte Hochglanzwelt oder Konsumhölle, aber entscheidet selbst.

mall-01 mall-03 mall-04