Jagdberg

Z-98

Nach nahe unendlicher Bauzeit ist er jetzt endlich frei, der Jagdbergtunnel zwischen Jena und Magdala. Für LKWs eine echte Erleichterung, nicht mehr über den Berg das Leutratal nach Schorba hinauf und dann steil wieder hinunter ins Magdel-Tal zu müssen. PKWs spühren aktuell noch keine wirkliche Erleichterung, da die Geschwindigkeit jetzt zwischen Tunnel und Jena-Lobeda durchgängig auf 80km/h eingeschräckt ist.
Insgesamt ein interessantes Bauwerk mit zwei Röhren mit jeweils 3 Fahrspuren.

Dadurch wird das Leutratal viel ruhiger und mit seinen Wanderwegen für Wanderer und Naturfreunde wieder attraktiv.

Viel Ruhe also bei der nächsten Jena Horizontale!

Warteschlange

september-26

3:30 von Chemnitz nach Dresden, dass sind etwa 20km/h im Schnitt.
Eine Radtour wäre heute auf der A4 (ab Nossen) angebrachter gewesen und hätte auch noch einiges an Zeit gespart.

Hoffentlich ist von den Verursachern des Chaos niemand zu Schaden gekommen.

Berührung

Autobahn Dreieck

Von den Planern mit viel Ästhetik versehen, werden die Autobahnen in unserem Lande verlegt. Wie lange Rollschlangen durchziehen sie das ganze Land. An den Punkten an denen sie sich kreuzen entstehen sehr interessante Gebilde.

Hier mal am Dreieck Chemnitz, das Anschmiegen der A4 an die A72 gezeigt.