Judo Bezirksmeisterschaft U18

2015JBEMU18-33

Am Samstag fand die Bezirksmeisterschaften im Judo für die Altersklassen U13 und U18 statt.
Die SG Meerane 02 war mit zwei Kämpfern der U18 vertreten.
Leider fand für die Altersklassen oder Geschlechter keine Unterteilung der Wettkampfzeiten statt,
obwohl über 200 Kämpfer auf 3 Matten kämpften waren die ersten Teilnehmer bereits gegen Mittag fertig,
während andere bis in den Nachmittag auf ihre Kämpfe warten mussten.

Mit einer Qualifikation insgesamt ein sehr erfolgreicher Tag für die SG Meerane 02.
Hier einige Eindrücke.

Museumsnacht

mai-25

Am Wochenende fand in Chemnitz die inzwischen traditionelle Museumsnacht statt. Hier können Interessierte den ganzen Abend in die Museen der Stadt gehen, drum herum gibt es ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm.

Ein wichtiges, spannendes und leckeres Event ist die Whiskynacht im Schlossbergkeller. Hier werden verschiedenste Whiskys und sonstige Spezialitäten angeboten. In diesem Jahr waren es um die 150 verschiedene Flaschen, darunter Whisky aus verschiedenen Regionen der Erde, aber auch Rum, Sherry und Brandy konnte probiert werden.

Dazu gab es Gelegenheit mit Whiskyfreunden, die zum Teil extra zur Whiskynacht angereist waren, zu Fachsimpeln und in geselliger Atmosphäre zu geniessen.

Wasserschlacht

mai-20

Heute zeigte sich der Fichtelberg von seiner angenehmsten Seite. Viel Sonne, wenig Wind und aufkommende Fernsicht. Doch der Tag begann ganz anders.

Als ab 5:15 die Starter des diesjährigen Fichtelbergmarsches in Chemnitz starteten war noch alles in Ordnung 15 Grad und Trocken, doch bereits nach wenige Minuten setzte ein zunächst leichte und dann immer heftiger Regen ein. Kurz darauf kam auch noch ordentlich Wind hinzu.

Die Starter kämpften bis zur Hälfte der Strecke hinter Homersdorf mit den Elementen, danach lies ab etwa 11:00 der Regen nach und später auch der Wind. Zu guter letzt und noch weit vor dem vierten Verpflegungspunkt rissen dann sogar die Wolken und die Sonne konnte ihr Motivation verbreiten.

Mehr vom Fichtelbergmarsch 2013 gibt es in kürze hier.

Es geht wieder los.

mai-19

Wenn morgen früh die Sonne über Chemnitz aufsteigt und die Stadt eigentlich noch in den Federn liegt, sind doch schon ganz viele Munter, voller Freude und Nervosität. Eine Scharr Wanderer aus ganz Deutschland macht sich auf von Chemnitz zum Fichtelberg.

Wunderbare Landschaft und unvergessliche Eindrücke erwarten die Teilnehmer des Fichtelbergmarsches auch in diesem Jahr.

Allen Teilnehmer viel Spass und gute Beine!

Vandalismus

februar-13

Tut mir leid ich versteh es nicht. Mir ist unbegreiflich warum Leute sowas machen. Graffiti und Tags kann ich noch irgendwo verstehen, Hunde markieren ja auch. Gut gemacht empfinde ich Graffiti sogar als Kunst und einen bereichernden Teil unserer Gesellschaft, aber die sinnlose Zerstörung von öffentlich zugänglichen Dingen, sein es Toiletten, Briefkästen, Telefonzellen, Bus- und Bahnhaltestellen oder irgendwas sonst. Warum?

Jede Tat in dieser Richtung macht unseren Planeten ein Stück schlechter, ruft schlimmere Geister auf den Plan, die wie im Wahn die Zerstörung mit allen Mitteln bekämpfen wollen und dabei viel größeren Schaden anrichten, durch Videoüberwachung, Bevölkerungsbeeinflussung, Vorratsdatenspeicherung, schüren von Ängsten u.v.m.

Allen wird damit geschadet!

Bitte lasst es.

Berührung

Autobahn Dreieck

Von den Planern mit viel Ästhetik versehen, werden die Autobahnen in unserem Lande verlegt. Wie lange Rollschlangen durchziehen sie das ganze Land. An den Punkten an denen sie sich kreuzen entstehen sehr interessante Gebilde.

Hier mal am Dreieck Chemnitz, das Anschmiegen der A4 an die A72 gezeigt.